Datenschutzerklärung


Datenschutzerklärung für Kunden des Webshops Kaminpot.de

Wir erkennen und würdigen die Bedeutung von verantwortungsvollem Umgang mit persönlichen Daten. Wir verpflichten uns daher, beim Betrieb unseres Internet-Angebotes auf der Domain kaminpot.de die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen, insbesondere nach dem Telemediengesetz und dem Bundesdatenschutzgesetz zu beachten.

Alle Daten, die Sie uns übermitteln, werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Wir stellen Ihre Daten grundsätzlich nicht anderen zur Nutzung zur Verfügung, es sei denn, Sie haben hierzu Ihre Einwilligung erklärt oder wir sind zur Preisgabe dieser Daten aufgrund von behördlichen oder gerichtlichen Anordnung verpflichtet.

Die Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten erfolgt ausschließlich nach Maßgabe der nachfolgenden Datenschutzerklärung.

1. Erhebung von Daten mit dem Aufruf der Website kaminpot.de

In Verbindung mit dem reinen Aufruf der Website kaminpot.de erheben, speichern, verarbeiten und nutzen wir keine personenbezogenen Daten von Ihnen. Es fallen jedoch Daten an, die in einer Protokolldatei zum Zwecke der Datensicherheit vorübergehend auf unserem Server gespeichert werden und die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (z.B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und abgerufene Dateien). Diese Nutzungsdaten werden im Wege von internen Untersuchungen hinsichtlich der Nutzerinteressen und des Nutzerverhaltens anonym zu Statistikzwecken ausgewertet.

Eine Auswertung dieser Nutzungsdaten zur Erstellung personenbezogener Nutzungsprofile findet nicht statt, sofern Sie in eine solche Nutzung nicht ausdrücklich zugestimmt haben. Ausdrücklich vorbehalten bleibt eine Auswertung im Falle eines missbräuchlichen Eingriffs in unsere Website oder sonstiger Rechtsverstöße, die zu einer Anzeige bei den Strafverfolgungsbehörden führen können. Eine darüber hinausgehende Auswertung Ihrer Nutzungsdaten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt ausdrücklich nicht.

2. Erhebung von Daten mit der Nutzung von anmeldepflichtigen Diensten auf der Website kaminpot.de

Wenn Sie auf der Domain kaminpot.de Produkte und Waren bestellen, werden wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben, speichern, verarbeiten und nutzen.

Personenbezogene Daten im Sinne des Telemediengesetzes bzw. des Bundesdatenschutzgesetzes sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.

Bei der Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen und Bestellungen werden von uns derzeit folgende Pflichtangaben abgefragt: Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Land, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Wir weisen darauf hin, dass die Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen ohne diese Pflichtangaben nicht möglich ist. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, uns auf freiwilliger Basis eine Firma anzugeben und zusätzliche persönliche Angaben in einem Bemerkungsfeld zu machen. In der Registrierungsmaske sind diejenigen Pflichtangaben bzw. freiwilligen Angaben durch einen sichtbaren Vermerk gekennzeichnet, so dass für Sie jederzeit erkennbar ist, welche personenbezogenen Daten im Rahmen einer Bestellung von uns abgefragt werden.

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten zur Erbringung unserer Dienstleistungen, insbesondere um Bestellungen, Verkäufe und Zahlungen abzuwickeln. Weiter nutzen wir Ihre Daten wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen. Nach Erbringung unserer Dienstleistungen werden wir Ihre sämtlichen in diesem Zusammenhang erhobenen, gespeicherten, verarbeiteten und genutzten Daten wieder löschen.

Das Bundesdatenschutzgesetz erlaubt die Datenverarbeitung und -nutzung jedoch stets, wenn dies im Rahmen der Zweckbestimmung eines Vertragsverhältnisses oder vertragsähnlichen Vertrauensverhältnisses geschieht oder soweit es zur Wahrung berechtigter Interessen der speichernden Stelle erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass das schutzwürdige Interesse des Betroffenen an dem Ausschluss der Verarbeitung oder Nutzung überwiegt. Trotz Widerrufs oder ganz oder teilweise gestrichener Einwilligungserklärung kann eine Datenverarbeitung und -nutzung daher auch ohne Ihre Einwilligung in dem begrenzten gesetzlich zulässigen Rahmen erfolgen.

3. Cookies

Wir setzen auf unserer Domain kaminpot.de Cookies ein, sofern Sie Ihre Daten auf Ihrem Computer speichern wollen und dies im Rahmen des Bestellvorgangs unter der Adresseingabe durch Anklicken eines Häkchens bestätigen.

Cookies sind kleine Textdateien, die mittels Ihres Webbrowsers oder anderen Programmen auf die Festplatte Ihres Computers übermittelt und dort hinterlegt werden, um Sie beim wiederholten Besuch auf unserer Website identifizieren zu können. Sie dienen der Speicherung von Daten und beinhalten beispielsweise Informationen über besuchte Websites, die Besuchsdauer oder einzelne Eingaben des Nutzers auf einer Website während der Besuchsdauer, die bei einem Wiederbesuch ausgelesen werden. Sie ermöglichen uns Ihren Browser zu erkennen und Ihnen ein erleichtertes Navigieren auf der Domain anzubieten.

Die meisten Browser lassen es zu, Cookies abzulehnen und erklären Ihnen, wie Sie Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder wie Sie sämtliche erhaltenen Cookies deaktivieren und/oder löschen. Sollten Sie die Annahme von Cookies deaktivieren, weisen wir Sie darauf hin, dass die registrierungspflichtigen Angebote auf der Website durch eine Deaktivierung der eingesetzten Cookies nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können. Wir empfehlen Ihnen nach Beendigung der Nutzung eines mit anderen gemeinsam genutzten Computers, sich von diesem vollständig abzumelden.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

4. Beauftragung Dritter

Wir sind berechtigt, von uns im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes sorgfältig ausgesuchte Unternehmen oder Einzelpersonen damit zu beauftragen, Aufgaben in unserem Namen zu übernehmen bzw. auszuführen, die mit dem in dieser Datenschutzerklärung niedergelegten Zweck zusammenhängen. Dazu gehören z.B. Internetprovider, Serverbetreiber, Unternehmen, die Zahlungen abwickeln, Transportunternehmen und andere unterstützende Unternehmen bzw. Einzelpersonen. Solchen Unternehmen kann der Zugriff zu persönlichen Daten ermöglicht werden, die sie zur Ausübung ihrer Tätigkeit benötigen. Eine anderweitige Nutzung ist diesen Unternehmen bzw. Einzelpersonen nicht gestattet.

5. Widerruf und Berichtigung von Daten

Sie sind berechtigt, Ihr Einverständnis bezüglich der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen oder die Berichtigung dieser Daten zu verlangen. Sie sind ebenfalls jederzeit berechtigt, Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung von weiteren freiwilligen Daten durch uns zu widerrufen. Wir weisen darauf hin, dass wir zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Sicherheit Ihre Identität prüfen, bevor Sie solche Maßnahmen vornehmen können.

Sollten Sie der Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widersprechen und/oder eine erteilte Einwilligung widerrufen wollen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an unsere E-Mail-Adresse: info@kaminpot.de.

Im Falle des Widerrufs der Erklärung zur Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten werden wir Ihre sämtlichen gespeicherten Daten unverzüglich löschen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir nach dem Bundesdatenschutzgesetz trotz Widerrufs Ihrer Einwilligungserklärung berechtigt sind, Ihre Daten zu verarbeiten und/oder zu nutzen, wenn dies im Rahmen der Zweckbestimmung eines Vertragsverhältnisses oder vertragsähnlichen Vertrauensverhältnisses geschieht und/oder soweit es zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich ist und nach einer vorzunehmenden Interessenabwägung kein Grund zur Annahme besteht, dass Ihr schutzwürdiges Interesse an dem Ausschluss der Verarbeitung und/oder Nutzung überwiegt.

6. Auskunft über gespeicherte Daten

Sie sind berechtigt, jederzeit die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten unentgeltlich bei uns einzusehen. Die Auskunft wird schriftlich erteilt. Sollten Sie Auskunft über die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, wenden Sie sich bitte unter Beifügung einer Personalausweiskopie schriftlich an nachstehende Adresse:

Lenz & Dörrenberg GmbH & Co. KG
Max-Planck-Str. 28
50858 Köln

7. Sicherheit der Daten

Die Übermittlung von Daten und Informationen auf unseren Servern erfolgt unverschlüsselt. Im Rahmen des Zahlungsverfahrens unserer Produkte und Waren über verbundene Vertragspartner erfolgt die Übermittlung von Daten und Informationen grundsätzlich verschlüsselt. Wir weisen jedoch darauf hin, dass keine elektronische Kommunikation vollkommen sicher ist. Das bedeutet, dass alle Daten und Informationen, die Sie freiwillig an uns übermitteln, von Dritten im Wege einer widerrechtlichen Datenbeschaffung erlangt werden können. Für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern und/oder unautorisiertem Zugriff bei der Datenübertragung durch Dritte können wir keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

8. Änderung der Datenschutzbestimmung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu ändern. Wir werden Sie über alle Änderungen dieser Datenschutzerklärung per E-Mail, an die von Ihnen im Rahmen der Registrierung angegebenen E-Mail-Adresse informieren.

9. Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmung

Sie können die Datenschutzerklärung von jeder Seite der Domain kaminpot.de unter dem Link „Datenschutz“ abrufen und ausdrucken.


reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/